^ Nach oben

Nostalgie Sonderzug "Auf den Spuren von Sisi" nach Gödöllö von 31.Mai - 1.Juni 2014

Erfolgreiche Grundsteinlegung für den Nostalgie Sonderzug - Auf den Spuren von "SISI" im Königsschloss Gödöllö Ungarn!

Obmann Karl Reitter wurde am Montag den 22.April im Königspalast Schloss Gödöllö zu einem runden Tisch herzlichst empfangen.

Mit  Herrn Dir.Tamas Ujvary, Schlossmanagerin Katalin Szekeres sowie Vizebürgermeister Dr. Fabian Zsolt und dem Obmann des Kaiserzug Verein, wurde ein attraktives Konzept wie Festempfang am Bahnhof, Festumzug ins Königsschloss sowie Führungen im Schloss und "Sisi" Warteraum ausgearbeitet.

Mit der Übergabe unserer DVD "Kaiserzug" und einer Schloss Führung endete für den Kaiserzug Verein ein erfolgreicher Tag in Gödöllö. Mit dieser  grenzüberschreitenden Veranstaltung ist ein weiteres Highligt in unserem Programm geboren worden.

Geplant ist am 31. Mai 2014 die Anreise mit einem nostalgischen ÖGEG Sonderzug von Attnang Puchheim nach Budapest, dort eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Eisenbahnmuseums und Übernachtung im Hotel. Am 1.Juni 2014 fahren wir mit einem nostalgischen MAV Dampfsonderzug von Budapest nach Gödöllö und retour.Am späten Nachmittag ist die Heimreise im ÖGEG Nostalgie Sonderzug mit nostalgischen Elektolokomotiven von Budapest bis Attnang Puchheim.

Wir informieren Sie über den Stand der Vorbereitungen laufend hier auf unserer Hompage!

 

22042013 Gödollö 020 Schloss Hof  

 Königsschloss Gödöllö - Innenhof                                                                                              

22042013 Gödollö 032  

 Der neu renovierte Bahnhof Gödöllö - Warteraum von Königin Sisi   ( jetzt Museum)          

22042013 Gödollö 027a Schloss Direktor   

 Obmann Karl Reitter links,  Dir. StV. Tamas Ujvary rechts

 

 

 

 

ÖGEG Jahresprogramm 2013

Das ÖGEG Jahresprogramm 2013 ist fertig und hier zum Herunterladen:

- Lokpark Ampflwang

- Museumsbahn Ampflwang

- Museumsbahn Steyrtalbahn

- Dampfschiff Schönbrunn

- ÖGEG Sonderzüge 

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der ÖGEG freuen sich auch auf Ihren Besuch!

 

Kaiserzug Präsentation auch auf der Ferien-Messe FREE in München 20.2.bis 24.02.2013 - Halle 5

Am Stand der Tourismusregion Ampflwang und Pferdeland Österreich wird auch heuer wieder der Kaiserzug von Attnang Pucheim nach Bad Ischl präsentiert!

Besuchen Sie uns in Halle 5 Stand 450, Tourismusdirektor Nikolaus Pollhammer und Obmann Karl Reitter freuen sich auf Ihren Besuch!

" Kaiserzug-Verein" auf der Ferien-Messe Wien (10.bis 13. Jänner 2013)

Im Zuge der diesjährigen Ferien-Messe Wien, wurde auf dem Messestand Pferdeland Österreich (Tourismusregion Ampflwang) der Kaiserzug-Verein von Obmann Karl REITTER präsentiert. Darüber hinaus ermöglichte der Vereinsobmann den Messebesuchern, spannende Einblicke in das umfangreiche Programm 2013 des Lokparks Ampflwang zu gewinnen.

 

Eingebettet in das ehemalige Gelände der Landesausstellung „Kohle und Dampf“ betreibt die Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG) den LOKPARK AMPFLWANG - Oberösterreichisches Eisenbahn- und Bergbaumuseum, in welchem Kohle und Dampf lebendig gemacht werden.

 

Erwähnenswert und überaus erfreulich war das enorme Interesse der Ferien-Messebesucher am traditionellen Kaiserzug, der jährlich am 15. August zur Eröffnung des Kaiserfestes nach Bad Ischl eindampft. Sämtliches Informationsmaterial zum Thema „Kaiserzug zum Kaiserfest“ wurde von den Menschen mit nach Hause genommen und lässt nicht zuletzt auf steigendes Interesse an dieser wunderschönen Tradition sondern auch auf zunehmende Fahrgastzahlen im Kaiserzug hoffen.

 

Besonderer Dank für die Unterstützung des Kaiserzug-Verein gilt an dieser Stelle Tourismusdirektor Nikolaus POLLHAMMER (Tourismusregion Ampflwang). Durch sein tatkräftiges Zur-Seite-Stehen konnte sich der Kaiserzug in den letzten Jahren, sprichwörtlich „Zug um Zug“, als eines der Aushängeschilder der gesamten Tourismusregion Ampflwang etablieren.

 

Messe Wien 2012  Web 095b 

 Messestand-Kaiserzug Verein und Lokpark Ampflwang

Messe Wien 2012  Web 044a     

 Messestand-Hausruckpark Ampflwang und Pferdeland 

                     

Kaiserzug Präsentation auf der Ferien Messe in Wien 10. - 13. Jänner 2013

Auf dem Areal  des Pferdeland Österreich wird am Stand der  Ferienregion Ampflwang "Lokpark Ampflwang und Hausruckpark Ampflwang" der Kaiserzug durch den Obmann unseres Vereines Präsentiert!

Schau auch vorbei  - Wiener Messe Halle B 10.-13. Jänner 2012

 

Pässe - Puffer - Palatschinken und der Kaiserzug 2012

Kaiserzug in der Sendung Eisenbahn-Romantik auf SWR:  Pässe - Puffer - Palatschinken
2 Vorstandsmitglieder des neuen Kaiserzug Vereins mit Sitz in Ampflwang bringen den Kaiserzug einem Millionenpublikum näher. Obmann Karl Reitter und Pressesprecher Kurt Schmidsberger schafften es mit Gesprächen des Verantwortlichen
der Sendung Eisenbahn-Romantik Bernhard Foos von SWR, den Kaiserzug ins Fernsehen zu bringen. Ein Dank auch an HoferTV für das zur Verfügung gestellte Filmmaterial.

Kaiserzug Verein - Weihnacht und Jahreswechsel

241212 1

Kaiserzug 2012 Video

Wie jedes Jahr war auch der Jubiläumskaiserzug 2012 ein voller Erfolg, 175 Jahre Eisenbahn wurde in Attnang Puchheim, in Ebensee aber auch in Bad Ischl gebührend gefeiert. 

Auch 5 Jahre Kaiserzug war für viele Reporter das Thema für eindrucksvolle Bilder und das folgende Video:

 

Kaiserzug 2013 - Präsentation auf der Ferienmesse in Wien und FREE München

Das Programm zum ÖGEG Kaiserzug 2013 ist fertiggestellt.

Es wird auf der Ferienmesse in Wien sowie auf der FREE in München präsentiert!

 

211212 1

Kaiserzug Verein im Hofimmobiliendepot

Wien: Hofimmobiliendepot 

Am 4.12. fand im Hofimobiliendepot Wien unter Anwesenheit von Astrid Kellner (Regio Tourismus Augsburg), Fr. Marilius Kurz-Lunkenstein (Autorin Reiseführer), Fr. Mag. Olivia Lichtscheidl (Kuratorin Ausstellung Sisi in Korfu), die Präsentation des neuen Reiseführer Sisi Straße anlässlich der Sonderausstellung Sisi in Korfu statt.

Eine Delegation des Kaiserzug Verein reiste auch zu diesem Anlass nach Wien und knüpfte europaweit interessante Kontakte bis nach Korfu. Kaiserin Sisi präsentierte sich in ihrem wunderschönen Reisekleid den Anwesenden. 
Der von der ÖGEG unter Federführung von Fahrten-Referent (Salzkammergut) Karl Reitter im Jahre 2008 entstandene Kaiserzug nach Bad Ischl ist auch bei den Anwesenden ein international anerkanntes Projekt geworden somit es auch im Reiseführer dementsprechend illustriert beschrieben wird.

Bei einer anschließenden Führung durch die Sonderausstellung Sisi in Korfu erhielten die Teilnehmer einen besonderen Einblick in die Reisen von Kaiserin Elisabeth.

 

Sabine Rossegger vor den Vitrinen Reisekleider 2

Weitere Fotos in der Galerie - Foto anklicken